JURIS­TI­SCHE ÜBER­SET­ZUN­GEN
ÜBER­SET­ZUNG VON JURIS­TI­SCHEN TEX­TEN

Juris­ti­sche Über­set­zun­gen erfor­dern beson­de­re Kennt­nis­se. Sie möch­ten auch, dass Ihre Ver­trä­ge, Pro­to­kol­le, Beschei­de, AGB oder Kün­di­gung fach­lich und inhalt­lich kor­rekt über­setzt wird, oder? Wir bemü­hen uns um die best­mög­li­che Qua­li­tät an juris­ti­schen Über­set­zun­gen schnell Ihnen bereit zu stel­len und dabei bleibt sogar die Rech­nung fair. Über­set­zun­gen von Rechts­tex­ten für Ihr Unter­neh­men, juris­ti­schen Über­set­zun­gen von geschäft­li­chen und pri­va­ten Ver­trä­gen oder die Über­set­zung von all­ge­mei­nen juris­ti­schen Tex­ten fer­tigt für Sie Null-Rebus an.

Wel­che juris­ti­sche Über­set­zun­gen bie­ten wir an?

Null-Rebus bie­tet eine Viel­falt an juris­ti­schen Über­set­zun­gen an. Um für Sie einen Über­blick zu schaf­fen, wel­che juris­ti­sche Fach­tex­te wir mit hoher Qua­li­tät über­set­zen kön­nen, haben wir eine Auf­zäh­lung von den bedeu­tends­ten Rechts­tex­ten zusam­men­ge­stellt, die Null-Rebus am häu­figs­ten über­setzt.

Über­set­zung von Ver­trä­gen und wei­te­ren Ver­trags­un­ter­la­gen für Unter­neh­men

In die­sem Absatz fas­sen wir die Über­set­zun­gen juris­ti­scher Tex­te zusam­men, die meis­tens von Unter­neh­men gebraucht wer­den. Über­set­zun­gen von geschäft­li­chen und gesell­schaft­li­chen Unter­la­gen kön­nen sehr unter­schied­li­che Anfor­de­run­gen haben. Jedoch müs­sen sol­che juris­ti­sche Über­set­zun­gen sehr genau den Inhalt vom Ori­gi­nal zurück­ge­ben.

  • Über­set­zung von Gesell­schafts­ver­trä­gen
  • Über­set­zung von Pro­to­kol­len über Gesell­schaf­ter­ver­samm­lung
  • Über­set­zung von Aus­zü­gen aus dem Han­dels­re­gis­ter (Han­dels­re­gis­ter­aus­zug)
  • Über­set­zung von Kauf­ver­trä­gen
  • Über­set­zung von Lie­fer­ver­trä­gen
  • Über­set­zung von Lie­fe­ran­ten­ver­ein­ba­run­gen
  • Über­set­zung von Lea­sing­ver­trä­gen
  • Über­set­zung von Betriebs­ver­ein­ba­run­gen
  • Über­set­zung von Jah­res­ab­schlüs­sen
  • Über­set­zung von Kün­di­gun­gen
  • Über­set­zung von Stel­lung­nah­men
  • Über­set­zung von Voll­mach­ten
  • Über­set­zung von Grün­dungs­un­ter­la­gen (Grün­dungs­ur­kun­den)
  • Über­set­zung von Geschäfts­ord­nun­gen
  • Über­set­zung von Geschäfts­füh­rer­ver­trä­gen
Juristische Übersetzungen, Übersetzung von juristischen Texten: Übersetzung von Verträgen und weiteren Vertragsunterlagen für Unternehmen

LAS­SEN SIE IHRE VER­TRÄ­GE VON NULL-REBUS ÜBER­SETZ­TEN!

Juristische Übersetzungen, Übersetzung von juristischen Texten: Übersetzung von Verträgen für Privatpersonen

Über­set­zung von Ver­trä­gen für Pri­vat­per­so­nen

Häu­fig ste­hen Pri­vat­per­so­nen auch vor Situa­tio­nen, wenn juris­ti­sche Unter­la­gen über­setzt wer­den müs­sen. Von Anschaf­fun­gen von Gegen­stän­den (beweg­li­chen Sachen) und Immo­bi­li­en über Ver­si­che­run­gen bis hin zu Kün­di­gun­gen sogar Voll­mach­ten kom­men viel­fäl­ti­ge Wün­sche und Bedürf­nis­se vor. Wir bei Null-Rebus haben auch öfters sol­che juris­ti­sche Über­set­zun­gen in unse­rem Pri­vat­le­ben gebraucht, daher wis­sen wir es ganz genau, was unse­re Kun­den tat­säch­lich in sol­chen Situa­ti­on brau­chen. 

  • Über­set­zung von Immo­bi­li­en­kauf­ver­trä­gen
  • Über­set­zung von Kfz-Kauf­ver­trä­gen
  • Über­set­zung von Kauf­ver­trä­gen — Null-Rebus über­setzt Ihnen alle Arten von Kauf­ver­trä­gen
  • Über­set­zung von Lea­sing­ver­trä­gen
  • Über­set­zung von Miet­ver­trä­gen
  • Über­set­zung von Bank­kon­to­ver­trä­gen
  • Über­set­zung von Ver­si­che­rungs­ver­träg
  • Über­set­zung von Kün­di­gun­gen (auch über­set­zen wir Kün­di­gun­gen von Dienst­leis­tungs­ver­trä­gen)
  • Über­set­zung von Voll­mach­ten
  • Über­set­zung von Erb­ver­trä­gen
  • Über­set­zung von Ehe­ver­trä­gen
  • Über­set­zung von Pacht­ver­trä­gen
  • Über­set­zung von Arbeits­ver­trä­gen

LAS­SEN SIE IHRE VER­TRÄ­GE VON NULL-REBUS ÜBER­SETZ­TEN!

Über­set­zung von all­ge­mei­nen juris­ti­schen Unter­la­gen

Es gibt all­ge­mein gül­ti­ge Unter­la­gen, die sich nicht spe­zi­fisch für Unter­neh­men oder für Pri­vat­per­so­nen zuord­nen las­sen. Wir haben in der unten­ste­hen­de Lis­te die wich­tigs­ten all­ge­mei­nen juris­ti­schen Über­set­zun­gen zusam­men­ge­fasst.

  • Über­set­zung von Geneh­mi­gun­gen
  • Über­set­zung von Beschei­ni­gun­gen (z.B. Bank­be­schei­ni­gung)
  • Über­set­zung von Kün­di­gun­gen
  • Über­set­zung von Voll­mach­ten
  • Über­set­zung von Stel­lung­nah­men
  • Über­set­zung von Zer­ti­fi­ka­ten
Juristische Übersetzungen, Übersetzung von juristischen Texten: Übersetzung von allgemeinen juristischen Unterlagen

NULL-REBUS FER­TIGT IHNEN JURIS­TI­SCHE ÜBER­SET­ZUN­GEN AN!

Juristische Übersetzungen, Übersetzung von juristischen Texten: bersetzungen von Rechtstexten

Über­set­zun­gen von Rechts­tex­ten

Häu­fig brau­chen Unter­neh­men ihre Rechts­tex­te in einer ande­re Spra­che über­setzt. Die juris­ti­sche Über­set­zung von Rechts­tex­ten erfor­dert viel Erfah­rung und Fach­wis­sen, da die­se Unter­la­gen oft Regel und Bedin­gun­gen von einem Land auf einer ande­rer Spra­che beschrei­ben, wo jedoch ande­re Vor­schrif­ten und Regel gel­ten. Die­se sind die wich­tigs­ten Rechts­tex­te, die Null-Rebus aus die­sem Bereich über­setzt.

  • Über­set­zung von Daten­schutz­er­klä­run­gen
  • Über­set­zung von All­ge­mei­nen Geschäfts­be­din­gun­gen (AGB)
  • Über­set­zung von Lie­fer­ver­trä­gen
  • Über­set­zung von Häu­fig gestell­ten Fra­gen (FAQ)
  • Über­set­zung von Rechts­tex­te für Ebay, Ama­zon und Rechts­tex­te für wei­te­re online Shops

VER­LAS­SEN SIE SICH NUR AN PRO­FES­SIO­NELL ÜBER­SETZ­TEN RECHTS­TEX­TE!

Über­set­zung von poli­zei­li­chen, staats­an­walt­li­chen und gericht­li­chen Doku­men­ten

Lei­der pas­siert es auch, dass man mit der Poli­zei, Staats­an­walt­schaft oder sogar mit einem Gericht irgend­was zu tun hat. Sol­che Ange­le­gen­hei­ten kön­nen von Haus aus schon läs­tig und ner­vig genug sein. Wenn die­se auf einer Fremd­spra­che zu erle­di­gen sind, ist die Situa­ti­on selbst­ver­ständ­lich noch  anstren­gen­der. Wir ent­las­ten Sie mit fach­lich kor­rek­ten juris­ti­schen Über­set­zun­gen von den fol­gen­den Doku­men­ten:

  • Über­set­zung von Gerichts­ur­tei­len
  • Über­set­zung von Schei­dungs­ur­tei­len
  • Über­set­zung von Poli­zei­pro­to­kol­len
  • Über­set­zung von Beschei­den
  • Über­set­zung von Pro­to­kol­len über Gerichts­ver­hand­lun­gen
Juristische Übersetzungen, Übersetzung von juristischen Texten: Übersetzung von polizeilichen, staatsanwaltlichen und gerichtlichen Dokumenten

NULL-REBUS PRO­FES­SIO­NEL­LE JURIS­TI­SCHE ÜBER­SET­ZUN­GEN VON AMT­LI­CHEN UNTER­LA­GEN

Juristische Übersetzungen, Übersetzung von juristischen Texten: Behördliche Übersetzungen - Übersetzungen von Behördentexten

Wei­te­re behörd­li­che Über­set­zun­gen

Behör­den­deutsch oder Behör­de­nun­ga­risch ist ein spe­zi­el­ler Gebiet unter den juris­ti­schen Über­set­zun­gen, daher haben wir die­se extra für Sie betrach­tet: Über­set­zung von Behör­den­tex­ten.

Juris­ti­sche Fach­über­set­zun­gen — Was sind juris­ti­sche Über­set­zun­gen über­haupt?

Laut Wiki­pe­dia 

“Juris­ti­sche Über­set­zung ist die Über­set­zung von Tex­ten auf dem Gebiet des Rechts. Bei juris­ti­schen Über­set­zun­gen sind nicht nur Sprach­kennt­nis­se, son­dern auch Kennt­nis­se der Rechts­sys­te­me erfor­der­lich.”

Wir bei Null-Rebus sind damit voll ein­ver­stan­den! Wir glau­ben auch fest dar­an, dass gute und qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­ge juris­ti­sche Über­set­zun­gen nur von Juris­ten anzu­fer­ti­gen sind, die bei­den Spra­chen sehr gut beherr­schen und die Rechts­ord­nun­gen bei­des Staa­tes eben­so gründ­lich ken­nen. Am bes­ten ist der Jurist sogar Exper­te auf dem Fach­ge­biet, auf den sich der zu über­set­zen­de Text bezieht.

Ver­trau­lich­keit und Sorg­fäl­tig­keit: Grund­stei­ne der Über­set­zun­gen von juris­ti­schen Tex­ten

Null-Rebus weiß ganz genau, dass Dis­kre­ti­on, Ver­trau­lich­keit und Sorg­fäl­tig­keit sehr wich­tig sind. Alle Infor­ma­tio­nen, Unter­la­gen und Doku­men­te, die Sie an Null-Rebus ver­trau­en, blei­ben aus­schließ­lich unter Ihnen und Null-Rebus.

Dis­kre­ti­on wird mit­tels Geheim­hal­tungs­er­klä­run­gen gesi­chert, sowohl zwi­schen unse­ren Kun­den und Null-Rebus als auch zwi­schen Mit­ar­bei­ter von Null-Rebus.

Da wir aber es auch wis­sen, dass Papier an sich kei­ne 100% Sicher­heit geben kann, arbei­tet Null-Rebus nur mit Mit­ar­bei­tern und Part­nern zusam­men, die sich über län­ge­re Zeit schon bei Null-Rebus bewie­sen haben.

Damit kön­nen wir die Ver­trau­lich­keit Ihrer Über­set­zun­gen garan­tie­ren.

NULL-REBUS GARAN­TIERT DIE DIS­KRE­TI­ON FÜR IHRE JURIS­TI­SCHEN ÜBER­SET­ZUN­GEN!

Wie Null-Rebus ihre eige­nen Über­set­zer für Jura und Recht qua­li­fi­ziert? Wer kann bei Null-Rebus juris­ti­sche Über­set­zun­gen anfer­ti­gen?

Die Grün­de­rin von Null-Rebus hat einen lan­gen Weg hin­ter sich, bis Sie eine aus­ge­zeich­ne­te Über­set­ze­rin wur­de. Sie hat für sich immer die höchs­te Anfor­de­run­gen gestellt, um immer die bes­te Qua­li­tät von juris­ti­schen Über­set­zun­gen anzu­fer­ti­gen. Waren Punk­te im zu über­set­zen­den Text unklar und mehr­deu­tig, hat sie die­se immer mit Exper­ten von den jewei­li­gen Fach­ge­bie­ten geklärt.

Mut­ter­sprach­ler­prin­zip

Eine der wich­tigs­ten Kri­te­ri­en: Der Über­set­zer bzw. die Über­set­ze­rin muss bei­de Spra­chen auf einem sol­chen Niveau beherr­schen, als ob die­se zwei Spra­chen gleich­zei­tig seine/ihre eige­nen Mut­ter­spra­chen wären. Es gibt kei­ne zwei Mut­ter­spra­chen, eine Spra­che ist bei jedem stär­ker. Das wis­sen wir sogar aus eige­ner Erfah­rung. Es kön­nen aber meh­re­re Spra­chen auf dem Niveau von der Mut­ter­spra­che ver­stan­den und ver­stän­digt wer­den.

Das ist ein Muss, um die bes­te Qua­li­tät für unse­re Kun­den bie­ten zu kön­nen.

Juristische Übersetzungen, Übersetzung von juristischen Texten: Muttersprachlerprinzip
Juristische Übersetzungen, Übersetzung von juristischen Texten:

Fach­kom­pe­tenz

Juris­ti­sche Über­set­zun­gen erfor­dern nicht nur die Fähig­keit einen Text von einer Spra­che in die ande­re zu über­set­zen, son­dern das auch, dass die inter­dis­zi­pli­na­ri­schen und juris­ti­schen Fach­be­grif­fe auch kor­rekt ver­wen­det wer­den. Das kön­nen nur die­je­ni­gen, die den gege­be­nen Fach­ge­biet auf bei­den Spra­chen her­vor­ra­gend ken­nen. Die juris­ti­sche Über­set­zun­gen lässt Null-Rebus von sol­chen Juris­ten anfer­ti­gen, die in bei­den Län­dern Jura stu­diert bzw. prak­ti­ziert haben und/oder aktiv prak­ti­zie­ren.

Sind die juris­ti­schen Über­set­zun­gen von Null-Rebus rechts­si­che­re juris­ti­sche Fach­über­set­zun­gen?

Die Erstel­lung von rechts­si­che­ren Über­set­zun­gen ist sehr ver­ant­wor­tungs­voll und kom­plex. Man­che Kun­den von Null-Rebus ver­ste­hen unter rechts­si­che­re juris­ti­sche Über­set­zung eine Adop­ti­on des Tex­tes in das jewei­li­ge Rechts­sys­tem des Lan­des auf wel­che Ziel­spra­che der Text zu über­set­zen ist.

Ein­fa­cher aus­ge­drückt: Wenn ein Text aus dem Deut­schen ins Unga­ri­sche über­setzt wer­den soll, wird der deut­sche Text klar, ver­ständ­lich und inhalts­ge­treu auf Unga­risch wie­der­ge­ge­ben aber nicht an den Beson­der­hei­ten des unga­ri­schen Rechts­sys­tems ange­passt! Eine Anpas­sung oder Adop­ti­on wür­de über die gren­zen der Über­set­zung hin­aus­ge­hen.

Null-Rebus bie­tet Unter­neh­mens­be­ra­tung und Pro­jekt­bü­ro-Dienst­leis­tun­gen an. Im Rah­men der Pro­jekt­bü­ro-Dienst­leis­tun­gen kön­nen wir für Sie mit ein­hei­mi­schen Juris­ten klä­ren, wie Ihre Ange­le­gen­hei­ten am bes­ten zu erle­di­gen sind.

Wie­viel kos­tet die juris­ti­sche Über­set­zung bei Null-Rebus?

Grund­sätz­lich wird unse­re Zeit hono­riert. Wir rech­nen alle Auf­wän­de auf Zeit um und so kön­nen wir für Sie eine fai­re Rech­nung stel­len.

Wir ver­öf­fent­li­chen hier kei­ne Preis­lis­te. Unser Preis­ge­stal­tung-Sys­tem ist zwar trans­pa­rent, wir glau­ben aber nicht, dass eine Über­set­zung ins­be­son­de­re eine juris­ti­sche Über­set­zung als Mas­sen­wa­re bepreist wer­den soll­te. Wir hören erst mal Ihre Ansprü­che an, danach kön­nen wir ger­ne ein Ange­bot für Sie indi­vi­du­ell erstel­len.

Die wich­tigs­ten Fak­to­ren die den Preis bzw. die Kos­ten einer juris­ti­schen Über­set­zung beein­flus­sen, haben wir wie folgt zusam­men­ge­fasst:

Län­ge des Doku­ments

Klar. Die Län­ge des Doku­ments beein­flusst wie viel Zeit wir brau­chen den Text zu über­set­zen. Die Län­ge wird jedoch anhand der Anzahl der Anschlä­ge bestimmt, somit bekom­men Sie eine über­sicht­li­che Preis­ge­stal­tung.

Juristische Übersetzungen, Übersetzung von juristischen Texten: Länge des Dokuments
Juristische Übersetzungen, Übersetzung von juristischen Texten: Dateiformate

For­mat der Unter­la­gen

Null-Rebus ver­ar­bei­tet eine viel­zahl von Datei­for­ma­ten. Jedoch müs­sen Sie im Auge behal­ten: Je mehr For­ma­tie­rungs­auf­wand wir trei­ben müs­sen, umso län­ger dau­ert es, die Doku­men­te inhalt- und for­m­at­treu zu über­set­zen. Beson­ders bei juris­ti­schen Über­set­zun­gen ist es wich­tig, dass Sie uns Doku­men­te mög­lichst in guter Qua­li­tät bereit­stel­len.

Null-Rebus ver­ar­bei­tet die fol­gen­den Datei­for­ma­ten:

  • Micro­soft Word (.doc; .docx)
  • Micro­soft Excel (.xls; .xlsx)
  • Micro­soft Power­point (.ppt; .pptx)
  • Libre­of­fice / Open­of­fice Wri­ter (.odt)
  • Libre­of­fice / Open­of­fice Calc (.ods) 
  • Libre­of­fice / Open­of­fice Impress (.odp)
  • XML — auf Anfra­ge
  • HTML — auf Anfra­ge
  • PDF
  • JPG, PNG, TIFF, BMP

Bit­te beach­ten Sie, dass mit dem Han­dy foto­gra­fier­ten Unter­la­gen für uns wesent­lich auf­wän­di­ger sind, als wenn Sie die Sei­ten an einem Flach­bett­scan­ner scan­nen. Paar Minu­ten mehr Arbeit vor dem Zusen­den der Unter­la­gen kann Ihnen sehr viel Geld spa­ren!

Frist der Über­set­zung

Brau­chen Sie die juris­ti­sche Über­set­zung schnell? Wir kön­nen Ihnen dabei ger­ne hel­fen. Sie müs­sen aber Ver­ständ­nis dafür haben, dass wir etwas Mehr­preis ver­lan­gen müs­sen, wenn wir die Über­set­zun­gen von ande­ren Kun­den erst mal zu Ihrem Guns­ten zur Sei­te legen müs­sen.

Juristische Übersetzungen, Übersetzung von juristischen Texten: Frist der Übersetzung
Juristische Übersetzungen, Übersetzung von juristischen Texten: Schwierigkeit der juristischen Fachübersetzung - Komplexität

Schwie­rig­keit des Tex­tes

Unter den juris­ti­schen Über­set­zun­gen gibt es auch unter­schied­li­che Schwie­rig­keits­gra­den. Fach­ge­bie­te des Rechts die häu­fi­ger und umfang­rei­cher zum Ein­satz kom­men, kön­nen meis­tens auch ein­fa­cher über­setzt wer­den. Den­ken Sie nur an einem Immo­bi­li­en­kauf­ver­trag oder Miet­ver­trag. Im Gegen­satz zu einer Kauf­ver­tags­über­set­zung, die Über­set­zun­gen von  Spe­zi­al­fäl­len aus dem Gebiet Straf­recht brau­chen zusätz­li­che und ver­tief­te juris­ti­sche und sprach­li­che Fach­kennt­nis­se.

Juris­ti­sche Über­set­zun­gen, die zusätz­li­che Fach­kennt­nis­se erfor­dern, bedeu­ten meis­tens auch mehr Auf­wand.

JETZT ANGE­BOT ANFOR­DERN! LAS­SEN SIE SICH VON UNSE­REN GÜNS­TI­GEN PREI­SEN ÜBER­RA­SCHEN!

In wel­chen Spra­chen bie­tet Null-Rebus juris­ti­sche Fach­über­set­zun­gen an?

Juristische Übersetzungen, Übersetzung von juristischen Texten: 
Einzugsgebiet Null-Rebus
Sprachkombinationen: Deutsch-Ungarisch; Ungarisch-Deutsch

Null-Rebus bie­tet zur Zeit juris­ti­sche Über­set­zun­gen in den Sprach­kom­bi­na­tio­nen Deutsch-Unga­risch und Unga­risch-Deutsch an.

JURIS­TI­SCHE ÜBER­SET­ZUNG:
DEUTSCH-UNGA­RISCH, UNGA­RISCH-DEUTSCH